Durchsetzungsinitiative

Von Alexander Müller veröffentlicht am 13. Januar 2016 | 728 mal gesehen

Der Abstimmungskampf um die Durchsetzungsinitiative zeigt,  was für Heuchler einige Linke sind.

Linke Journalisten sorgten dafür, dass ich wegen eines Tweets meine Arbeitsstelle verlor und über ein Jahr arbeitslos war. Sie fanden es gut. Bis zum heutigen Tag diffamieren sie mich mit ihren Lügen in den Medien weil sie mir weiterhin Schaden zufügen wollen.

Wenn es aber um die Ausschaffung krimineller Ausländer geht, dann kommen die gleichen Leute mit Menschenrechten. Wie verlogen und krank im Kopf sind diese Leute eigentlich?

Die Ausschaffung von kriminellen Ausländern macht Sinn, denn diese Leute schaden unserer Gesellschaft. Die Existenz eines Menschen wegen eines Tweets zu ruinieren, ist hingegen alles andere als gerechtfertigt!

Die linke Journalistin Carolin Neumann freut sich über meine Entlassung.
Die linke Journalistin Carolin Neumann freute sich im Jahr 2012 über meine Entlassung. Ihre Berufskollegen schaden mir selbst heute noch! Mit kriminellen Ausländern, Vergewaltigern und Mördern haben sie aber erbarmen.

Lieber Leser, Deine Meinung interessiert mich!